NBSV All Star Game 2018 in Braunschweig

(03.10.2018) Am 03.10.2018 fand bei den Braunschweig Spot up 89ers das NBSV All Star Game statt.

Los ging die, von den Braunschweigern, super organisierte Veranstaltung um 11 Uhr mit einem Slow Pitch Spiel NBSV gegen Braunschweig.
Um 13 Uhr waren dann die All Stars der Landesliga und Verbandsliga dran. Nach dem First Pitch durch den Quarterback der Braunschweig Lions Jadrian Clark begann vor gut 200 Zuschauern das All Star Game.
Das Landesliga Team konnte gleich im ersten Inning mit 9:0 in Führung gehen. Bis zum 5 Inning führten die Landesliga All Stars mit 10:0. Dann fingen die Verbandsliga All Stars an zu punkten und gingen im 8 Inning sogar mit 12:11 in Führung. Aber die Landesliga schlug in der unteren Hälfte des 8 Innings mit 3 Runs zurück. Hierauf fand das Verbandsliga Team keine Antwort mehr und so ging das Spiel mit 14:12 an die Landesliga.
MVP wurde Landesliga Pitcher Norman Salzmann aus Göttingen. Er warf 4 Innings und erzielte 10 Strike Outs. In der Offensive erzielte er 2 Hits, 2 Runs und einen RBI.
Am Anschluss wurden noch die Meister der Bezirksliga die Wolfsburg Blackbirds und Verbandsliga Dohren Wild Farmers mit Pokalen geehrt und die All Stars erhielten Ihre Erinnerungsmedaille.

Ein großartiges Ende der Baseball Saison im NBSV

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.