Infos zum BSM

Für die Nutzung des BASEBALL- und SOFTBALL-MANAGERS in Verbindung mit der NBSV-Homepage sind folgende Punkte zu beachten:

VEREINSDATEN

  • Neben den normalen Kontaktdaten des Hauptansprechpartner im Verein sind auch LOGO und die ERFOLGE aktuell zu halten, da diese unter VEREINE angezeigt werden.

VEREINSFUNKTIONÄRE

  • Bitte hier sorgfältig Eure Daten pflegen, damit die Personen und deren Kontaktdaten aktuell sind. Sollen dabei bestimmte Daten nicht angezeigt werden, dann ist in den Kontaktdaten bei der Person im BSM entsprechend der Haken bei  zur Anzeige freigeben (z.B. auf Homepage) zu entfernen
  • Es sollten alle Funktionäre eines Vereines hier aufgeführt werden (Abteilungsleitung, Coaches, Scorer- und Umpireobmann)
  • Die Sortierung auf der Homepage entspricht auch der Reihenfolge im BSM, also nutzt ggf. das Sortierfeld beim jeweiligen Funktionär!
  • Und wer will kann auch Fotos hinterlegen, die dann auf der Homepage angezeigt werden. Bitte beachtet jedoch, dass Ihr ggf. die Daten-Freigabe der jeweiligen Personen habt.

MANNSCHAFTEN

  • Bei den Vereinsdetails werden u.a. auch die Mannschaften angezeigt. Hier werden aus der gemeldeten Mannschaft angezeigt, d.h. hier ist KEINE Verknüpfung im Moment zu den angegebenen Daten bei den Vereinsfunktionären! An diese Ansprechpartner werden regelmäßig E-Mails versandt, so dass es wichtig ist, dass bei jeder Person IMMER eine aktuelle E-Mail-Adresse hinterlegt ist.

LEHRGÄNGE

  • Alle Lehrgänge werden direkt im BSM verwaltet. An die Teilnehmer (und auch an die anmeldenden Vereine) werden regelmäßig E-Mails aus BSM versandt, so dass es wichtig ist, dass bei jedem Teilnehmer IMMER eine aktuelle E-Mail-Adresse hinterlegt ist.

LIZENZEN

  • Sowohl unter VEREINE als auch bei OFFIZIELLE werden die aktuellen Umpire- und Scorer-Lizenzen (nur mit aktueller Gültigkeit) angezeigt. Da es bisher immer mühsam war die Daten aus einem pdf nachzulesen, sind die Kontaktdaten hier direkt eingebunden. Da die Umpire/Scorer sicherlich bei Einsätzen häufiger kontaktiert werden müssen, sollten die Daten auch hier immer aktuell gehalten werden. Alle Daten werden direkt aus BSM übernommen und zwar aus den Kontaktinformationen des Vereins/Verbandes, dem die Lizenz zugeordnet ist.
  • Im Rahmen von Spielverlegungen in BSM oder bei Einsätzen (4 Tage vorher) werden auch E-Mails an Umpire/Scorer versandt, so dass es wichtig ist, dass bei jeder Person IMMER eine aktuelle E-Mail-Adresse hinterlegt ist.

SPIELFELDER

  • Neben der bekannten Wegbeschreibung habt Ihr hier auch viele weitere Eingabemöglichkeiten, die fast alle auf der Homepage bereits angezeigt werden (Adresse, Foto, Groundrules).
  • Bitte beachten, dass Ihr JEDES Spielfeld einzeln in BSM angelegt. Dies gilt auch für die Hallen der Winter Hallenrunde.

SPIELE

  • Für die Eintragung der Umpire und Scorer bitte das jeweilige Spiel im BSM aufrufen und dort die Eintragungen machen. Bitte beachtet, dass 4 Tage vor dem Spieltag an Umpire/Scorer ein Erinnerungsmail rausgeht!!!
  • Ergebnismeldungen sind ebenfalls online über die Spiele vorzunehmen. Bitte seht daher zu, dass die benötigten Personen Zugriff auf BSM erhalten. Ab 2018 werden die Strafen für fehlende Meldungen konsequent verhängt! Telefonische Meldungen sind nicht mehr möglich!
  • Spielverlegungen werden ab 2018 nur noch online im BSM verwaltet, egal ob durch einen Ligaobmann oder durch die Vereine selbst. D.h. jeder Verein muss sich mit dem Gegner alsbald über einen Termin einigen und dies über den Workflow in BSM anstoßen bzw. bestätigen. Mails mit Spielverlegungen werden nur noch in AUSNAHMEFÃLLEN akzeptiert.

Kommentare sind geschlossen