Spielbetrieb im NBSV bis mindestens 01.07.2021 verschoben

Aufgrund der weiterhin geltenden Corona Bedingungen die keinen regulären Trainingsbetrieb sowie Spielbetrieb zulassen, haben wir folgendes im NBSV Vorstand beschlossen.

1.      Die jetzige Saisonplanung für 2021 ist hinfällig. Eine neue Planung geht von einem Saisonstart ab 01.07. aber spätesten 31.07.2021 aus.

2.      Sollte bis 01.06.2021 feststehen das wir ab 01.07.2021 spielen können, wird ein neuer Spielplan veröffentlicht (einfach Runde wie 2020). Die Regularien würden wir kurzfristig, Anfang Juni, in Video Konferenzen klären. Die Abstimmung der Spielpläne müsste innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Die Teams haben bis Ende Mai Zeit sich neu für den Spielbetrieb anzumelden. (gesonderte Abfrage der Situation zu Mitte Mai)

3.      Steht am 01.06. nicht fest das wir ab 01.07.2021 spielen können, wird ein Plan für den Spielbetrieb ab 31.07./01.08.2021 entwickelt.

4.      Der Spielbetrieb sollte in den Senioren Ligen, soweit möglich, auch die Sommerferien und den Herbstferien stattfinden. Es kann bis 31. Oktober 2021 gespielt werden.

5.      Sollte bis zum 18.07. nicht feststehen das wir ab 31.07./01.08.2021 spielen können, findet keine Saison im NBSV statt. Sollte ein Spielbetrieb zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein, können die Teams Freundschaftsspiele bestreiten.

6.      Sollte es möglich sein vor dem 01.07. oder 31.07. zu spielen, können ebenfalls Freundschaftsspiele bestritten werden.

Die zurzeit weiterhin unklare Lage, mit steigenden Corona Fällen und den angekündigten Gesetzesänderungen machen das oben beschrieben Vorgehen für uns unumgänglich, um den Vereinen eine neue Planungsgrundlage zu geben.

Anders als im letzten Jahr, als die Bedingungen für alle im Bundesland recht einheitlich waren, sieht es in diesem Jahr so aus das von Bezirk zu Bezirk anhand des Inzidenz Wert unterschiedlich gehandelt wird und u.a. Ausgangssperren ausgesprochen werden sollen. Auch kann es sein, das für den Spielbetrieb generell oder nur in bestimmten Bezirken Auflagen wie, Nachweis eines negativen Corona Test, notwendig sind. Alles dies gilt es abzuwarten und dann einzuplanen.

Wir hoffen auf eine Besserung der Lage im Mai und wollen dann den Teams genügend Zeit geben, um sich auf eine Saison mit ausreichend Training vorzubereiten, so dass uns ein Start ab 01.07. zurzeit am realistischsten erscheint.

Ein dauerndes Verschieben der Pläne von Woche zu Woche erachten wir als nicht sinnvoll und haben uns aus diesem Grund für dies Vorgehen entschieden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen